Silvester an der Südtiroler Weinstraße

Reisepreis

689,00 Euro

pro Person im Doppelzimmer Einzelzimmerzuschlag: 115,00 Euro Jetzt anfragen

Reiseanfrage - Reisekalender

Name:*

Email-Adresse:*

Email wiederholen:

Strasse, Nr.:*

PLZ, Ort:*

Telefon:

Telefax:

Zimmerwunsch:

Personenanzal:

Reisename oder Reisenummer:

Hinweise oder Wünsche:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

6-Tage – Reise-Nr. 19039 – 28.12.19-02.01.20 (Sa.-Do.)

Die Südtiroler Weinstraße wurde 1964 gegründet und ist eine der ältesten Weinstraßen Italiens. Mit 4.250 Hektar Rebflächen – von insgesamt 5.114 in ganz Südtirol – repräsentiert die Südtiroler Weinstraße 84 Prozent der Südtiroler Weinberge und der Südtiroler Weinwirtschaft. Die Südtiroler Weinstraße beginnt in Nals und zieht sich über Bozen durch das Überetsch und Unterland bis nach Salurn. An der Weinstraße liegen die Gemeinden Nals, Terlan, Andrian, Eppan, Kaltern, Tramin, Kurtatsch, Margreid, Kurtinig, Auer, Montan, Neumarkt, Pfatten, Salurn sowie die Landeshauptstadt Bozen. Sie wohnen im Hotel Teutschhaus an der Südtiroler Weinstraße, das Haus verbindet Südtiroler Tradition mit südlichem Charakter. Umgeben von Obst- und Weingärten und der imposanten Kulisse einer faszinierenden Bergwelt ist dies ein Landhotel der gehobenen Mittelklasse.